MateriaBona → English Version Versorgen statt Entsorgen.

Versorgung

Wir vermitteln
fabrikneue Sachspenden an
soziale Organisationen.

Unsere Internetseite befindet sich noch im Aufbau.

Kurzvorstellung

MateriaBona erhält direkt von Produzenten und Handelsunternehmen fabrikneue und einwandfreie Produkte. Diese werden in der gewünschten Menge aus dem eigenen Lager an soziale Organisationen versandt – unter Berücksichtigung etwaiger Mindestbestellmengen.

MateriaBona schlägt eine Brücke zwischen dem Überfluss an Waren und dem Bedarf von gemeinnützigen Organisationen, die diese Produkte dringend und so günstig wie möglich benötigen. Darüber hinaus leistet MateriaBona einen Beitrag zur Nachhaltigkeit, da nicht verkaufte Waren oftmals zerstört werden.


Woher kommen die Produkte?

MateriaBona bekommt Produkte von Produzenten oder Handelsunternehmen als Sachspende, um diese an sozial tätige Organisationen zu vermitteln.

Die Waren sind fabrikneu und qualitativ einwandfrei. Sie werden unter anderem abgegeben aufgrund von:
  • Überproduktion
  • Sonderaktionen
  • Kleiner Sortimentsfehler
  • Für den Gebrauch unbedeutender, kleinere Abweichungen
  • Neuem Design

MateriaBona für Empfänger


MateriaBona für Produzenten und Händler


MateriaBona für Unterstützer


Was macht MateriaBona?

Abfolge Abfolge

Produzenten und Händler spenden ihre Produkte an MateriaBona.

Im MateriaBona Lager werden die Produkte erfasst und in den Online-Katalog gestellt.

Soziale Organisationen bestellen die Produkte bedarfsgerecht, und wir liefern diese zu ihnen.